Lockerer Grieß-Kirsch Auflauf

Zutaten:

1/2 Liter Milch

100 g Grieß

1 TL Vanillezucker

65 g Butter

100 g Zucker

4 Eier, getrennt

1 Glas Schattenmorellen

Etwas Speisestärke

Zitronenschalenabrieb

Fett für die Form, Grieß für die Form

 

Und so wird’s gemacht:

Milch, Salz, Vanillezucker und Grieß unter Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten schwach weiter kochen lassen. Butter mit Zucker schaumig rühren, Eigelb, Abrieb einer Zitrone und zuletzt den Grießbrei zufügen. Eiweiß zu Schnee schlagen und locker unter die Grießmasse heben. Die Kirschen ohne Saft in eine gefettete, mit Grieß ausgestreute Auflaufform geben. Die Grießmasse darüber geben und glatt streichen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 35 -40 Minuten backen bis die gewünschte Bräune erreicht ist…
Den Kirschsaft mit Speisestärke binden und als Soße dazu servieren…

Guten Hunger wünscht Steffi

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.