Zahlungsinformationen

Ihr Platz für den gebuchten Workshop wird erst nach Eingang Ihrer Zahlung fest gebucht. Für die Zahlung stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Vorabüberweisung

aus dem Inland:

aus dem Ausland:

IBAN: DE21 6001 0070 0952 0727 05
(Konto: 952 072 705)
BIC: PBNKDEFF
(BLZ: 600 100 70)
Bank: Postbank
Inhaber: Stefanie Bürger
IBAN: DE21 6001 0070 0952 0727 05
BIC: PBNKDEFF
Bank: Postbank
Inhaber: Stefanie Bürger
Bei Überweisungen aus der Schweiz achten Sie bitte unbedingt darauf, dass uns für den Empfang Ihrer Zahlung keinerlei Gebühren entstehen. Sehr gerne können Sie auch – um sich die hohen Transaktionskosten der Bank zu sparen – den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung in Form von Bargeld an unsere oben genannte Anschrift schicken. Achten Sie hierbei jedoch unbedingt darauf, dass man von Aussen kein Geld wahrnehmen kann und dass Sie das Bargeld auf einem sicheren Postweg schicken. Der Mitarbeiter Ihrer Postfiliale berät Sie hierzu sicher gern!

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt nach Zahlungseingang.

•    Paypal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

•    Sofortüberweisung: Bezahlen Sie Ihre Bestellung mit dieser Zahlungsart, erhalten wir die Gutschrift Ihrer Überweisung sofort. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang.

Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt „sofortüberweisung“ automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart „sofortüberweisung“ öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die „sofortüberweisung“ als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Zahlungsart „sofortüberweisung“ noch nicht verfügbar ist.