Kaffeebohnen-Plätzchen

image_pdfAls PDF drucken

REZEPT OHNE EI

200 g Mehl
100 g Puderzucker
60 g Butter zimmerwarm
1/2 TL Backpulver
25 g Kakao
2 TL löslicher Kaffee
100 g Schmand

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und 1 Std in Folie eingepackt in den Kühlschrank legen…
Kleine Bohnen formen und mit Hilfe eines Zahnstochers die typische Rille einprägen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober Unterhitze ca 8-10 Minuten backen…

Alle weiteren Infos im Video 😉

Liebs Grüssle
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.