Muffins in der Eiswaffel

Für 24 kleine Waffelbecher benötigt man:

100 g Butter, zimmerwarm

90 g Zucker

1 Pck Vanillezucker

2 Eier

125 g Mehl

1/2 gestrichene TL Backpulver

1-2 EL Kakao

Nach Geschmack Schokolade und Streusel

Und so wird’s gemacht:

Den Backofen auf 180 Grad Ober Unterhitze vorheizen.

Die Waffelbecher auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.

Die Zutaten für den Teig alle in eine Schüssel geben und miteinander verrühren,  bis ein homogener Teig entstanden ist.

Die Waffelbecher zu 2/3 mit Teig füllen.

Im Ofen ca. 15-20 Minuten backen

Schokolade schmelzen und nach Belieben dekorieren…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.