Blätterteig Karotten mit Frischkäsefüllung

Für etwa 8 Karotten benötigt ihr:

Backpapier zum Tütchen falten

1 Blätterteig

1 Eigelb mit etwas Milch verquirlt

2 Karotten

1 Frischkäse

1 Bund Petersilie

Gewürze nach Geschmack

Als erstes faltet ihr euch 8 Tütchen (wie zum Spritzen) aus Backpapier…

Darum legt ihr ihr den in Streifen geschnittenen Blätterteig…

Mit Eigelb-Milch-Mischung bepinseln.

Bei 180 Grad Ober/Unterhitze goldgelb backen, ca. 20 Minuten.

Die Karotten schälen, kleinhäckseln…Mit dem Frischkäse mischen und nach Belieben würzen…

Die abgekühlt Blätterteigkarotten füllen und mit Petersilie dekorieren.

VIEL SPAß WÜNSCHT

Eure Steffi

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.