Kuchen in der Eierschale

10 ausgeblasene Eier

3 Eier für den Teig

125 g weiche Butter

80 g  Zucker

40 ml Milch

1 TL Backpulver

1 TL Vanilleextrakt

100 g Mehl

Lebensmittelfarbe http://“Pastenfarben – Steffi´s Torten Makeup“ https://torten-makeup.de/produkt-kategorie/fondant-farben-und-sonstige-zutaten/farben/pastenfarben/

Die Eier ausblasen und eine Seite bzw ein Löchlein weiten, so dass man mit einer Spritztülle den Teig Einspritzung kann…

3 Eier in eine extra Schüssel auspusten und für den Teig aufheben.

Die Eierschalen abwaschen und für 30 Min in heißes Salzwasser legen.

Abtropfen lassen und etwas Öl einfüllen und schwenken, so dass das Ei von innen benetzt ist.

Mit den Zutaten einen Rührteig herstellen und diesen nach Belieben einfärben…

Mit einer dünnen Spritztülle dreiviertel des Eierschale mit Teig befüllen

Auf ein Blech Alunester setzen, in die man die Eier zum Backen stellen kann…

Bei 175 Grad Ober/Unterhitze ca 15 Minuten backen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.