Butter-Pfirsich-Kuchen mit Streuseln

Für einen Backrahmen mit 32 x 35 cm

4 Eier M

150 g Zucker

150 g Butter, zimmerwarm

1 EL Rum oder Aroma

1 Vanillezucker

1 Prise Salz

250 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

1 Dose Pfirsiche oder alternativ Kirschen, Mandarinen

Für die Streusel:

250 g Mehl

150 g Zucker

und 150 g kalte Butter

Backofen auf 180 Ober/Unterhitze vorheizen.

Als erstes stellt ihr einen Rührteig her, …Butter, Zucker, Vanillezucker und die Aromen schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und löffelweise unterrühren.

Die Pfirsiche abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden.

Den Rührteig in den Rahmenfüllen und die Pfirsiche auflegen.

Für die Streusel ist es sehr wichtig, dass die Butter kalt ist, alles nur kurz von Hand verkneten und aufstreuen.

Ca. 25 Min backen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.