Limettenkuchen

125 g Butter

125 g Zucker

2 Eier

200 g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

2 Limetten

Für den Guss:

100 g Puderzucker

1 Limette

Zimmerwarme Butter, Eier und Zucker weisscremig rühren.

100 g vom Mehl unterrühren.

Den Saft von 2 Limetten auspressen und in einem Messbecher geben. Bis auf 100 ml mit Wasser auffüllen. Zum Teig dazu geben und unterrühren.

Nun das restliche Mehl und das Backpulver unterrühren.

In eine kleine,gefettete Kastenform mit 24 cm geben.

Bei 180 Grad Ober Unterhitze ( vorgeheizt ) ca 45 Minuten backen.

Guss zubereiten und aufstreichen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.