Làngos

550 g Mehl

1 Würfel Hefe

2 TL Zucker

250 ml Wasser lauwarm

100 ml Milch lauwarm

2 TL Salz

 

Öl zum frittieren, 500 ml

 

200 g geriebener Käse

300 g Sauerrahm

Als erstes in die lauwarmen Zutaten die Hefe bröseln und den Zucker dazu geben. Für ca. 15 Minuten stehen lassen  bis sich Blasen bilden.

In eine grosse Schüssel das Mehl und das Salz geben. Das Hefegemisch dazuleeren und gut verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Sollte dieser noch sehr kleben, noch etwas Mehl dazu geben.

Den Teig für 1 Stunde, an einem warmen Ort, zugedeckt gehen lassen.

8 Kugeln formen. Öl erhitzen und die Kugel ziehen  bis die typische Form entsteht. Von beiden Seiten frittieren, bis es leicht braun ist am Rand.

Mit Sauerrahm und Käse direkt serviert.

Schmeckt auch toll mit Zucker und Zimt…

Guten Hunger wünscht Steffi

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.