Ratz Fatz Weckle

Unsere Sonntagsbrötchen lachen uns heute an… Das kann ja einfach nur ein toller Tag werden. Ich nenn sie mal Gute-Laune-Brötchen
Geprägt mit dem Brötchenstempel von RBV Birkmann
Und die waren Ratzfatz gemacht ohne gehen lassen…

REZEPT:

1 Würfel Hefe
1 EL Honig
600 ml Wasser
1 EL Salz
1 kg Mehl

Die Hefe mit dem Honig im lauwarmen Wasser auflösen und das Salz einstreuen. Unter ständigem Rühren das Mehl nach und nach zugeben.

Jetzt werden kleine Brötchen daraus geformt.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und in den kalten Ofen geben bei ca. 200°.
Die Backzeit beträgt ca. 25-30 min.

Grüssle Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.