Honigbiskuit

Für einen 26 cm Durchmesser Biskuit benötigt ihr:

5 Eier ( Grösse L )

2 EL Honig

180 g Zucker

190 g gesiebtes Mehl

1 TL Backpulver

 

Die zimmerwarmen Eier werden mit dem Zucker und dem Honig 10 Minuten schaumig geschlagen.

Das Gerät wird nun ausgeschaltet und das gesiebte Mehl wird mit dem Backpulver von Hand, mit einem Schneebesen, untergehoben…

Am besten in einem Tortenring, nicht einfetten !, bei 165°C Umluft ca. 25 Minuten backen…

Am besten dabei bleiben, denn sowas kann je nach Form oder Backofen etwas variieren. Stäbchenprobe machen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.