Schokomuffins mit Limetten-Frischkäse Topping

Zutaten für die Muffins:

(ergibt je ca 10-12 Stück, je nach Grösse der Form)

250 g Mehl

150 g Zucker

2 EL Kakaopulver, gehäufte Eßlöffel

2 TL gestr. Backpulver

1/2 TL Natron (findet ihr bei den Backzutaten wie Backpulver usw, oder in der Apotheke)

150 g Schokolade (Schokotropfen)

250 ml Milch

90 ml Öl

1  Ei

Alle trockenen Zutaten vermischen, dann Milch, Öl und Ei hinzugeben und gut verrühren.

In 12 Muffin-Förmchen geben und bei 150 Grad Umluft 20 Minuten backen.

Auch hier empfiehlt sich wieder die Stäbchenprobe !

Alles gut auskühlen lassen,… in der Zwischenzeit kann schonmal das Topping/Frosting zubereitet werden

Zutaten:

  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 90 g Frischkäse aus dem Kühlschrank
  • 2- 4 TL frischer Limettensaft
(Limettenschalen aufheben, davon kann man Zesten reiben und als Garnierung obenauf geben, sieht toll aus…Am besten unbehandelte kaufen, wenn man das vor hat !)

Für das Frosting die Butter kurz schaumig schlagen, dann den Puderzucker unterrühren, bis alles vermischist. Den gekühlten Frischkäse und den Limettensaft nur so lange unterheben, bis die Masse glatt ist. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Muffins spritzen.

Das mit der Menge müsst ihr mal testen. Ich bin jemand der gerne viel Frosting drauf hat, deshalb mach ich meistens mehr davon…

Viel Spaß und guten Hunger wünscht
Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.