Saftiger Gries-Birnen-Kuchen

Zutaten:

150 g zimmerwarme Butter

200 g Zucker

1 Pr. Salz

4 Eier

150 g Gries

2 EL Mehl

250 g gemahlene Haselnüsse

2 TL Backpulver

Entweder 4-5 frische Birnen (schon weich) und den Saft einer Zitrone

oder 1 Dose Williams Christ Birnen (dann braucht keine Zitrone aufgeträufelt werden)

Zubereitung:

Die zimmerwarme Butter und die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz weißcremig schlagen…

Dann die restlichen trockenen Zutaten Löffel für Löffel unterrühren.

Die Birnen abtropfen lassen oder die frischen dementsprechend schälen und mit Zitronensaft beträufeln.

Den Teig in eine 26 oder 28er Springform (gefettet und bemehlt) streichen und die Birnen einfach auflegen. Das Ganze kommt dann 45 Min bei 150 ° C Umluft in den Backofen ! (vorgeheizt)

Guten Hunger wünscht Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.